NJPW: Kota Ibushi vor langer Auszeit

kota-ibushi

(Bild-Quelle: 411mania.com)

Wenn es kommt, dann kommt es dicke. Kota Ibushi mag aussehen wie ein 20-jähriger Rookie, ist tatsächlich aber bereits 33 und hat sich mit einem schonungslosen In-Ring Stil über 11 Jahre hinweg jede Menge zugemutet. Doppelbelastung in zwei Promotions inklusive. Jetzt streikt der Körper.

Kota Ibushi ist einer der Hoffnungsträger von NJPW. Er und Tetsuya Naito gelten als die zweite Reihe hinter den Aushängeschildern Tanahashi, Nakamura und Okada. Die Karriere wird nun leider pausieren müssen. Aufgrund hohen Fiebers und Taubheit in der linken Körperhälfte sgate er zunächst Ende Oktober diverse Shows ab. Daraufhin wurde bei einer Untersuchung ein zervikaler Bandscheibenvorfall festgestellt. Durch die Lähmungserscheinungen ist eine Operation wohl unumgänglich. Die Risiken einer solchen OP (beschädigte Nerven und Gefäße, weitere Entzündungen, Narbenbildung, lokale Instabilität der Wirbelsäule) setzen momenten ein großes Fragezeichen hinter eine mögliche Fortsetzung seiner Karriere.

Trotz einer vermutlich langen Auszeit hat New Japan Pro Wrestling den Vertrag von Ibushi wie geplant verlängert. Ursprünglich sollte Ibushi am 07. November bei Power Struggle im Team mit Tanahashi gegen Okada und Sakuraba antreten. Er wird nun durch Katsuyori Shibata ersetzt.

Quelle: Cagematch

 

Feed me more:
Tagged with:     , , ,

About the author /


Masked keyboard warrior. Hits his enemies with his fabolous finisher - the keystroke. Writes about Wrestling.

K-Dave on Twitter

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Du möchtest mehr von Kayfabe.de lesen? Auf diesen Kanälen kannst du uns abonnieren: